Chiquita's Blog
Montag, 1 M?rz 2004

[mood]:
[music]: Barenaked Ladies - It`s all been done

da bin ich wieder...ich hab leider im letzten monat meine 4,5 giga grenze ?berschritten und deshalb keine eintr?ge. aber jetz bin ich wieder da, was aber auch nicht wieder hei?t das ich mich aufs net st?rz...diese woche schaut ned so guat aus, zumindest nicht bis donnerstag. heut hatt ich ne franz?sisch wiederholung - musste ein kapitel vorbereiten. und am abend is da klaviervorspielabend, wo ich doch auch brav mitspiel *aufklavierst?tzundinpanikausbrechweilnixg?bthab* also ihr seid alle herzlichst eingeladen, nur kommt ned zu zahlreich, dann hab ich n?mlich auch schon wieder mehr angst das ich mich peinlich verspiel....;-p
am di, also morgen ia das literatur refarat das wir in da bibliothek vorm direktor, wolny und m?ller halten m?ssen. und weil unsre gruppe naturellement die letzte ist wird das ganze sicher lang dauern. und danach (oh freude..) habma spanisch - da muss ich andeuten das ich bereits seit 2 wochn nix glernt hab.
am mi hab ich h?chst wahrscheinlich die H-wiederholung.
am do is franz schularbeit und weil ich ja vorher nur fetzen hatte, muss ich mich da diesmal bem?hen...
und danach hab ich kurz denkpause, aber nur kurz, denn dann kommen andre tests, andre sa\'s, andre wiederholungen und andre pr?fungen...ehrlich? ein bisschen beschissn is das, aber so schlimm auch wieder nicht.

hab heute nen 3er auf mathe bekommen, und muss sagen ich bin recht zufrieden. ich dacht sie schularbeit war shclechter bei mir ausgangen und dabei hab ich 3 beispiele vollkommen richtig und um 2 punkte den 2er verpasst. is egal.

schei? klavierkonzert.. ich krieg irgendwie angst... liegt wahrscheinlich daran, dass ich nix ?b... sollt ich jetzt vieleicht mal machen...

ich verpfutsch mich jetzt mal zum klavier/keyboard und ?b ein bisschen damits nicht soooo peinlich wird...

ciao
1.3.04 15:18


Sonntag, 7. M?rz 2004

[mood]:
[music]: The Tea Party - Release

ich schreibe jetzt nur was rein, weil ich meine gef?hle einfach irgendwo aufschreiben muss. jemanden was sagen. wie ich mich f?hle.

und ich f?hl mich beschissn. einfach nur schei?e. wie ein nichts. null. niemand. ich glaub schlimmer kann man sich nicht f?hlen.

und ich wei? das ist alles meine schuld. ich bin egoistisch. naiv. mach alles kaputt. nicht nur mein leben und meine zukunft sondern auch die von den anderen. ich seh kein ziel. mein verhalten ist selbstzerst?rerisch. meine gedanken auch. das sind die gedanken die mich umbringen. ich denk zu viel nach. ich bin naiv. schieb die schuld auf die anderen. auf die menschen die ich doch so sehr liebe. aber ich hasse das. ich hasse mein verhalten. ich hasse mich selber. und ich hasse es, dass ich nichts daraus lerne. dass ich mich nicht zu bessern versuch. oder doch. ja. ich versuch mich zu ?ndern. doch bringt das was. kaum. ich sehs zumindest nicht. und die menschen die ich liebe belaste ich mit problemen die doch keinen interessieren. und dann schieb ich auf sie auch noch die schuld weil sie nicht zuh?ren. ich will das nicht. ich will das alles ganz und gar nicht.

es tut mir leid. es tut mir wirklich leid. ich will mich bei allen entschuldigen die das betroffen hat. aber vorallem an nur eine person die diesen vortrag sicher nicht so schnell lesen wird. und die ich auch selber nicht so schnell sehen werde aber doch schneller als alle anderen. es tut mir leid. du wei?t doch. wie sehr. die probleme? nein. vergiss die probleme. ich hab keine. ich hab dich als freund. und das macht doch schon alles wieder gut. ich hab unglaubliche lust dich wieder anzurufen. auch wenn wir manchmal still sind. nachdenken. weil wir die gedanken des anderen lesen. auch das mag ich. das fehlt mir grad jetzt. doch ich kann nicht. noch nicht. ich will dich nicht st?ren. ich wei? das du viel zu tun hast. aber sp?ter. ja. sp?ter ruf ich dich an. oder vorher du mich. das hoff ich.

---

ich war eine zeit lang krank. hatte angina. muss noch antibiotoka nehmen. ich sp?r mein halsweh noch ein wenig. es geht. ich komm am di wieder in die schule. ich freu mich schon auf die begegnung mit da derdak. schon wieder hat sie gejammert als ich bei der schularbeit nicht erschienen bin. sie hat anscheinend gedacht das ich geschw?nzt hab. ich bin vielleicht nicht gut in franz?sisch, aber ich hab meine ehre. wenn wir schularbeit haben, dann komm ich auch, nur wenn ich so krank bin wie damals am do geht es einfach nicht. wom?glich w?rd ich beim schreiben in ohnmacht fallen, waswasich. aber es ist jetzt egal.

ich geh jetzt mal. ich muss noch ein charlie chaplin referat vorbereiten, deutsch h? machen, englisch, franz?sisch und spanisch lernen. ja. das wird eine beschissne woche. ich freu mich schon.

baba
7.3.04 15:57


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de